Wir sind

ein Verein zur Begleitung von Schwerkranken und Sterbenden im Zürcher Unterland. Gegründet wurde das RUFNETZ Zürcher Unterland im Jahr 2007.

Unsere Freiwilligen
sind die wichtigsten Personen des RUFNETZ Zürcher Unterland. Ohne sie könnte das RUFNETZ Zürcher Unterland nicht existieren. Wenn Sie sich als freiwillige Begleitperson bei uns engagieren möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Unser Vorstand mit Einsatzleitung:

von links nach rechts: Lukas Zwygart (Finanzen), Karin Zwygart (Aktuariat), Ursula Spring (Einsatzleitung), Hansjörg Hophan (Präsidium)

Folgende Institutionen gehören zu unserer Trägerschaft:

  • Kath. Kirchgemeinden Glattfelden-Eglisau-Rafz
  • Ref. Kirchgemeinden Bülach, Eglisau, Rafz, Wil-Hüntwangen-Wasterkingen, Buchberg-Rüdlingen
  • Spitex Bülach
  • Stiftung Alterszentrum Grampen
  • Spitex am Rhein, Eglisau